ägypten
ägypten

5 Artikel unter dem Schlagwort ägypten gefunden

Die deutschen Handballer schlagen in ihrem ersten Spiel bei der Weltmeisterschaft Uruguay mit 43:14

Handball-WM 2021: Deutschland - Uruguay | Zusammenfassung
Handball-WM 2021: Deutschland - Uruguay | Zusammenfassung

1. Spieltag, 15.01.2021 - Die Highlights des Spiels bei der Handball-WM 2021 in Ägypten.

Quelle: www.zdf.de

Heute 18 Uhr beginnt die Handball-WM in Ägypten. Corona-Chaos vorprogrammiert

Das Corona-Chaos “übertrifft die Befürchtungen“: Die wichtigsten Antworten zur Handball-WM
Das Corona-Chaos "übertrifft die Befürchtungen": Die wichtigsten Antworten zur Handball-WM

Schon vor dem Start versinkt die Handball-WM im Corona-Chaos. Zwei Teams haben abgesagt, weitere Ausfälle sind zu befürchten - Antworten auf die wichtigsten Fragen.

Quelle: Array

RT @SZ: Macht der EU: Europa ist ohnmächtig, trotzdem liegt hier #Ägypten s wohl größte Chance, schreibt @dbroessler

Warum Europa Ägyptens große Chance ist
Warum Europa Ägyptens große Chance ist

Beim Umbruch in Ägypten muss sich Europa einmal mehr eingestehen, wie ohnmächtig es ist. Weder als Einzelstaaten noch als Gemeinschaft können die Europäer Druck entfalten. Trotzdem - so utopisch das heute klingen mag - kann nur Europa Ägypten auf dem Weg in die politische Moderne helfen.

Quelle: Süddeutsche.de

RT @SPIEGELONLINE: Der Anführer der #Muslimbrüder, Mohammed #Badi, ist in der Nacht festgenommen worden

Machtkampf in Ägypten: Militär nimmt Chef der Muslimbrüder fest - SPIEGEL ONLINE - Politik
Machtkampf in Ägypten: Militär nimmt Chef der Muslimbrüder fest - SPIEGEL ONLINE - Politik

Ägypten geht weiter unerbittlich gegen die Muslimbruderschaft vor: In der Nacht wurde deren Anführer Mohammed Badi festgenommen. Ihm wird "Anstachelung zur Gewalt" vorgeworfen. Damit sitzt nun ein Großteil der islamistischen Führungsriege in Haft.

Quelle: SPIEGEL ONLINE

RT @SPIEGELONLINE: Entsetzt blickt die Welt auf #Ägypten, US-Minister Kerry fordert Neuwahlen, doch #Kairo gibt sich unbeeindruckt

Grausame Symbiose von Polizeistaat und Islamisten
Grausame Symbiose von Polizeistaat und Islamisten

Notstandsgesetze, Militärherrschaft und ein innerer Feind: Zweieinhalb Jahre nach dem Aufstand gegen Hosni Mubarak ist Ägypten ein Land voller enttäuschter Hoffnungen. Vom Vorreiter in der Region ist es zum Risikofaktor geworden. Doch anders als früher lassen sich die Menschen nicht mehr so einfach einschüchtern.

Quelle: Süddeutsche.de