Impfung
Impfung

45 Artikel unter dem Schlagwort Impfung gefunden

Eltern müssen heimlich zu ihr: Ärztin impft Kleinkinder und geht hohes Risiko ein

Eltern müssen heimlich zu ihr:  Ärztin impft Kleinkinder und ignoriert Empfehlungen
Eltern müssen heimlich zu ihr: Ärztin impft Kleinkinder und ignoriert Empfehlungen

Eine Praxis in Brandenburg impft auch Kinder unter fünf Jahren – trotz fehlender Empfehlung der Stiko. Die Ärztin möchte besonders Kinder mit Vorerkrankungen vor dem Virus schützen. Aus Angst vor Anfeindungen spricht sie anonym mit FOCUS Online über ihre Arbeit.

Quelle: FOCUS Online

Gesundheitsminister von Bund und Ländern bereiten vierte Impfung vor

Wir können das nicht durchlaufen lassen, sagt Lauterbach zur Omikron-Welle
Wir können das nicht durchlaufen lassen, sagt Lauterbach zur Omikron-Welle

Am Montagmorgen meldete das RKI 25.255 Neuinfektionen, die Inzidenz steigt weiter und liegt nun bei 375,7. Die Omikron-Welle sorgt in anderen Ländern bereits für angespannte Situationen in Kliniken. Alle Neuigkeiten zur Pandemie finden Sie hier im News-Ticker von FOCUS Online.

Quelle: FOCUS Online

Kinderimpfung: Impfkampagne für Fünf- bis Elfjährige läuft an. 2,2 Millionen Impfstoffdosen verteilt

Coronavirus in Deutschland: Impfkampagne für Kinder läuft an
Coronavirus in Deutschland: Impfkampagne für Kinder läuft an

Im Kampf gegen das Coronavirus sollen von dieser Woche an auch Fünf- bis Elfjährige geimpft werden. Dafür werden 2,2 Millionen Impfstoffdosen verteilt. Der Kinderärzteverband rechnet mit einer hohen Impfbereitschaft.

Quelle: tagesschau.de

So hoch sind die tödlichen Risiken für Corona-Infektion und -Impfung für Kinder

So hoch sind die tödlichen Risiken für Corona-Infektion und -Impfung für Kinder
So hoch sind die tödlichen Risiken für Corona-Infektion und -Impfung für Kinder

Ein 12-Jähriger mit schweren Vorerkrankungen ist nach einer Corona-Zweitimpfung gestorben. Ob das auch die Ursache war, untersuchen Ärzte noch. Wie hoch die Risiken einer Impfung generell für Kinder sind - und die einer Infektion für Ungeimpfte: Die Daten sind eindeutig.

Quelle: www1.wdr.de

Testpflicht für Ungeimpfte in Innenbereichen: Corona-Ampel seit Sonntag auf “gelb“.

Seit Sonntag in Schwerin: Testpflicht für Ungeimpfte in Innenbereichen
Seit Sonntag in Schwerin: Testpflicht für Ungeimpfte in Innenbereichen

In Schwerin gelten seit dem 3. Oktober verschärfte Corona-Maßnahmen. In Innenbereichen gilt für Ungeimpfte eine Testpflicht. Grund ist, dass die Stadt drei Tage in Folge auf der risikogewichteten Stufenarte des LAGuS "gelb" eingestuft wurde.

Mit dem Aus der Lohnfortzahlung könnte sich die Politik verzocken

Ungeimpfte: Mit dem Aus der Lohnfortzahlung könnte sich die Politik verzocken - WELT
Ungeimpfte: Mit dem Aus der Lohnfortzahlung könnte sich die Politik verzocken - WELT

Die Erwartung, dass sich nach dem Aus der Lohnfortzahlung für Ungeimpfte mehr Menschen impfen lassen, ist ein Trugschluss. Im Gegenteil: Zahlreiche Betroffene dürften ihre Quarantäne verschweigen oder die Anordnungen gar missachten.

Quelle: DIE WELT

Impftag in MV: An 30 Standorten im ganzen Land steht medizinisches Personal bereit, um Menschen dort zu impfen, wo sie gerade unterwegs sind.

Heute: Impfen in Nachtclub, Schule und Bibliothek
Heute: Impfen in Nachtclub, Schule und Bibliothek

Impfen in der Uni, im Stadtteiltreff, in der Kurverwaltung: Heute wollen die Gesundheitsämter auch diejenigen erreichen, die sich bislang noch nicht haben impfen lassen.

Keine kostenlosen Corona-Tests mehr für Ungeimpfte? Kretschmann: „Das ist auch eine Frage von fairer Lastenverteilung, denn es gibt ja ein kostenfreies Impfangebot für alle.“

Gratis-Corona-Tests: Scholz, Weil und Kretschmann fordern Ende - WELT
Gratis-Corona-Tests: Scholz, Weil und Kretschmann fordern Ende - WELT

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) will Ungeimpfte ab Herbst ihre Tests selbst bezahlen lassen. Auch Malu Dreyer, Stephan Weil und Olaf Scholz (alle SPD) sind dieser Meinung. FDP-Fraktionsvize Stephan Thomae widerspricht.

Quelle: DIE WELT

Impfpflicht light: US-Regierung drängt Mitarbeiter zur Corona-Spritze

Impfpflicht light: US-Regierung drängt Mitarbeiter zur Corona-Spritze
Impfpflicht light: US-Regierung drängt Mitarbeiter zur Corona-Spritze

Jeder neu Geimpfte soll in den USA 100 Dollar Belohnung bekommen. Für Millionen Mitarbeiter der Regierung werden Impfungen nun fast zur Pflicht.

Quelle: WEB.DE News

Corona trotz Impfung, 433 sogenannte „Impfdurchbrecher“ in Berlin

In Berlin gibt es bisher 433 „Impfdurchbrecher“
In Berlin gibt es bisher 433 „Impfdurchbrecher“

1,6 Millionen Berliner sind durchgeimpft – mehr als 400 erkrankten trotzdem an Corona, einige starben. Die Zahl ist gering, dürfe aber nicht ignoriert werden, sagt der Senat.

Quelle: www.tagesspiegel.de

In Berlin stehen 100.000 Astrazeneca Impfdosen vor dem Verfall

100.000 Astrazeneca-Dosen droht in Berlin der Verfall
100.000 Astrazeneca-Dosen droht in Berlin der Verfall

Die Astrazeneca-Nachfrage war zuletzt ohnehin gering, sank aber erheblich, als die Stiko eine Zweitimpfung mit Biontech oder Moderna empfahl. 100.000 Dosen in Berlin drohen im Müll zu landen. Und Brandenburgs Behörden fürchten ähnliches.

Quelle: www.rbb24.de

Erstimpfung im Urlaub? Urlauber in MV können sich nun vor Ort gegen Corona impfen lassen

Urlauber in Mecklenburg-Vorpommern können sich impfen lassen
Urlauber in Mecklenburg-Vorpommern können sich impfen lassen

Weil in Mecklenburg-Vorpommern ausreichend Impfstoff vorhanden ist, können sich auch Urlauber gegen Corona impfen lassen. Am Freitag und Sonnabend wird der Einmal-Impfstoff von Johnson & Johnson im Landkreis Vorpommern-Greifswald verimpft.

„Lange Nacht des Impfens“ in Berlin – mit DJs und Live-Musik

„Lange Nacht des Impfens“ in Berlin – mit DJs und Live-Musik
„Lange Nacht des Impfens“ in Berlin – mit DJs und Live-Musik

Berlins Gesundheitssenatorin Dilek Kalayci will mehr junge Menschen zum Impfen motivieren. Geplant ist dafür eine ungewöhnliche Aktion.

Quelle: www.tagesspiegel.de

Aufhebung von Corona-Beschränkungen abhängig von Impfquote: Voraussichtlich weiterhin Maskenpflicht in Innenräumen

Corona-Maßnahmen: Spahn hofft auf “Impf-Ruck“
Corona-Maßnahmen: Spahn hofft auf "Impf-Ruck"

Gesundheitsminister Spahn macht die Aufhebung der Corona-Beschränkungen von einer hohen Impfquote abhängig. Die Maskenpflicht werde es noch eine Weile brauchen. Ähnlich sieht das Justizministerin Lambrecht.

Quelle: tagesschau.de

Corona-Impfung ohne Termin in Berlin-Mitte: „Jeder kann kommen“

Corona-Impfung ohne Termin in Berlin-Mitte: „Jeder kann kommen“
Corona-Impfung ohne Termin in Berlin-Mitte: „Jeder kann kommen“

Auch Bewohner anderer Bezirke können sich in der Wilhelm-Hauff-Schule in Mitte impfen lassen.

Quelle: Berliner Zeitung

Kanzlerin Merkel kündigt Corona-Nachimpfungen an. „Wettlauf“ gegen Delta-Variante:

„Wettlauf“ gegen Delta-Variante: Kanzlerin Merkel kündigt Corona-Nachimpfungen an
„Wettlauf“ gegen Delta-Variante: Kanzlerin Merkel kündigt Corona-Nachimpfungen an

Kanzlerin Merkel warnt vor einer weiteren Ausbreitung der Delta-Variante. Im Kampf gegen das Coronavirus sei vor allem der Impffortschritt wichtig. Es soll Nachimpfungen geben.

Quelle: https://www.fr.de

Hausärzte und -ärztinnen werden teilweise überrannt. Hausärzte und Verbände kritisieren das Ende der Impfpriorisierung als Mogelpackung

„Wirtschaftlicher Schwachsinn“
„Wirtschaftlicher Schwachsinn“

Hausärzte und Verbände kritisieren das Ende der Impfpriorisierung als Mogelpackung.

Quelle: https://www.fr.de

Impfung ab 12: Die Politik bringt Ärzte an ihre moralische Grenzen - es entstehen kaum lösbare Konflikte

Impfungen ab zwölf: Die Politik stürzt Ärzte in kaum lösbaren Konflikt - WELT
Impfungen ab zwölf: Die Politik stürzt Ärzte in kaum lösbaren Konflikt - WELT

Ab nächster Woche sollen Kinder ab zwölf Jahren gegen Corona geimpft werden. Zuständig sind die Ärzte. Die sind gezwungen, zum wiederholten Mal gegen ihr Berufsethos zu handeln. Der Konflikt verläuft zwischen medizinischen Gründen und einer Sehnsucht vieler Kinder.

Quelle: DIE WELT

Polizei untersucht nach Impfung mit Kochsalzlösung politische Motive

Niedersachsen: Polizei prüft nach Impfung mit Kochsalzlösung politische Motive - WELT
Niedersachsen: Polizei prüft nach Impfung mit Kochsalzlösung politische Motive - WELT

Eine Krankenschwester tauscht den Corona-Impfstoff gegen eine Kochsalzlösung aus und spritzt die Flüssigkeit sechs Patienten. Erst heißt es, sie habe vertuschen wollen, dass eine Ampulle zu Bruch gegangen sei. Doch jetzt ermittelt der Staatsschutz.

Quelle: DIE WELT

Darf ein Arbeitgeber darauf pochen, dass sich Mitarbeiter impfen lassen?

Fragen und Antworten zu Corona: Darf der Arbeitgeber einen Impfbonus versprechen?
Fragen und Antworten zu Corona: Darf der Arbeitgeber einen Impfbonus versprechen?

Mit dem Fortschreiten der Impfkampagne stellen sich neue Fragen: Darf ein Arbeitgeber darauf pochen, dass sich Mitarbeiter impfen lassen? Darf er Geimpften Vorteile gewähren? Die F.A.Z. liefert Antworten auf die wichtigsten Themen.

Quelle: FAZ.NET