gruenen
gruenen

73 Artikel unter dem Schlagwort gruenen gefunden

Wahl-Desaster „Der Lack um Habeck und Baerbock ist ab“

„Der Lack um Habeck und Baerbock ist ab“: Experte sieht für Grüne nur einen Ausweg
„Der Lack um Habeck und Baerbock ist ab“: Experte sieht für Grüne nur einen Ausweg

Die Grünen fallen bei der Europawahl 2024 tief - und hart. Die Wähler strafen sie vor allem für ihre Bundespolitik ab, meint der Politikwissenschaftler Werner Patzelt. Welche Rolle Robert Habeck und Annalena Baerbock dabei spielen und welchen Ausweg die Grünen jetzt haben.

Quelle: FOCUS online

Grüne schrumpfen auf 12 Prozent

Schwarz gewinnt, Grün verliert: Union fast so stark wie gesamte Ampel
Schwarz gewinnt, Grün verliert: Union fast so stark wie gesamte Ampel

CDU-Chef Friedrich Merz (68) geht mit leichtem Rückenwind vom Sonntagstrend (INSA) in den wichtigen Parteitag ab Montag.

Quelle: bild.de

Aus Wut auf die Grünen: Botswana will 20 000 Elefanten nach Deutschland abschieben

Botswana will 20 000 Elefanten nach Deutschland abschieben
Botswana will 20 000 Elefanten nach Deutschland abschieben

Aus Ärger über Umweltministerin Steffi Lemke will Botswana Elefanten nach Deutschland schicken – aber sie müssen frei laufen, damit Grüne sehen, wie das ist

Quelle: bild.de

Grünen-Lokalpolitiker wollen für AfD kandidieren

“Keine weitere Zusammenarbeit mehr möglich“: Grünen-Lokalpolitiker wollen für AfD kandidieren
"Keine weitere Zusammenarbeit mehr möglich": Grünen-Lokalpolitiker wollen für AfD kandidieren

Ungewöhnlicher Parteiwechsel im Saarland: Zwei Lokalpolitiker der Grünen wollen bei den kommenden Wahlen für die AfD antreten. Die Grünen haben bereits reagiert.

Quelle: www.t-online.de

Spott-Plakate gegen Grünen-Politiker: Unternehmer aus Bayern muss keine Strafe zahlen

Spott-Plakate gegen Grünen-Politiker: Unternehmer aus Bayern muss keine Strafe zahlen
Spott-Plakate gegen Grünen-Politiker: Unternehmer aus Bayern muss keine Strafe zahlen

Zu 6.000 Euro Strafe war der Unternehmer Michael Much wegen Spott-Plakaten gegen Grünen-Politiker verurteilt worden. Dagegen ging er nun in Revision – und wurde vom Amtsgericht Miesbach freigesprochen.

Quelle: www.abendzeitung-muenchen.de

CDU-Mann fordert Bundeskanzler auf, „Spielchen“ der Grünen zu beenden

CDU-Mann fordert Bundeskanzler auf, „Spielchen“ der Grünen zu beenden
CDU-Mann fordert Bundeskanzler auf, „Spielchen“ der Grünen zu beenden

Berlins Regierender Bürgermeister Kai Wegner hat eine klare Ansage des Bundeskanzlers zur Bezahlkarte gefordert. Die Grünen trieben sonst unbegrenzt ihre „parteipolitischen Spielchen“.

Quelle: FOCUS online

ifo Konjunkturprognose Frühjahr 2024: Deutsche Wirtschaft wie gelähmt

ifo Konjunkturprognose Frühjahr 2024: Deutsche Wirtschaft wie gelähmt
ifo Konjunkturprognose Frühjahr 2024: Deutsche Wirtschaft wie gelähmt

Unter Unternehmen und Haushalten ist die Stimmung schlecht und die Unsicherheit hoch. Das preisbereinigte Bruttoinlandsprodukt wird in diesem Jahr nur um 0,2% im Vergleich zum Vorjahr zunehmen. Im kommenden Jahr wird die Wirtschaftsleistung dann um 1,5% zulegen. Damit wurde die Wachstumsprognose für das laufende Jahr im Vergleich zur ifo Konjunkturprognose Winter 2023 deutlich herabgesetzt (0,7 Prozentpunkte) und für das Jahr 2025 leicht angehoben (0,2 Prozentpunkte). Anders als erwartet, befindet sich die deutsche Wirtschaft im Winterhalbjahr 2023/24 in einer Rezession.

Junge Grüne bei Lanz. 20-Stunden-Woche, weil Arbeit krank macht

Junge Grüne bei Lanz: 20-Stunden-Woche, weil Arbeit krank macht
Junge Grüne bei Lanz: 20-Stunden-Woche, weil Arbeit krank macht

Zukunftsfantasien für Deutschland von Katharina Stolla (26, Co-Bundessprecherin der Grünen Jugend).

Quelle: bild.de

„Es ist niemandem zu erklären“: Wegen Bezahlkarte hagelt es Kritik gegen Grüne

„Es ist niemandem zu erklären“: Wegen Bezahlkarte hagelt es Kritik gegen Grüne
„Es ist niemandem zu erklären“: Wegen Bezahlkarte hagelt es Kritik gegen Grüne

Der Druck auf die Grünen wächst – in der Ampel wie in der Opposition. Deren Bedenken gegen eine bundesgesetzliche Bezahlkarten-Regelung seien „niemandem zu erklären“, heißt es aus der FDP.

Quelle: FOCUS online

Wegen Habeck-Kritik. Grüne attackieren ZDF-Moderatorin

Wegen Habeck-Kritik: Grüne attackieren ZDF-Moderatorin
Wegen Habeck-Kritik: Grüne attackieren ZDF-Moderatorin

Fassungslosigkeit bei den Grünen nach kritischen ZDF-Aussagen über Robert Habeck.

Quelle: bild.de

WAFFEN - Debatte um Taurus-Lieferung: Grünen-Chef Nouripour fordert Entscheidung

Debatte um Taurus-Lieferung: Grünen-Chef Nouripour fordert Entscheidung
Debatte um Taurus-Lieferung: Grünen-Chef Nouripour fordert Entscheidung

Grünen-Chef Omid Nouripour hat vor dem Besuch des ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj in Berlin auf eine Entscheidung zur Lieferung von Taurus-Marschflugkörpern gedrängt. Es müsse Klarheit geschaffen werden. Von Bundeskanzler Olaf Scholz erwartet Nouripour ein klares Bekenntnis.

Quelle: RND.de

Grüne erklären Fußball-Banner für „menschenverachtend“ „Nur 2 Geschlechter“

Strafe für Bayer Leverkusen: „Nur 2 Geschlechter“ – Grüne erklären Fußball-Banner für „menschenverachtend“ - WELT
Strafe für Bayer Leverkusen: „Nur 2 Geschlechter“ – Grüne erklären Fußball-Banner für „menschenverachtend“ - WELT

Der DFB verhängt eine Geldstrafe gegen den Bundesligisten Bayer Leverkusen. Der Grund: Fans des Fußballvereins vertraten auf einem Banner die biologische Definition von zwei Geschlechtern. Im Bundestag gehen die Meinungen über diese Positionierung und die Strafe weit auseinander.

Quelle: DIE WELT

Mehr als 130.000 Menschen für Parteiverbot der Grünen

Mehr als 130.000 Menschen für Parteiverbot der Grünen
Mehr als 130.000 Menschen für Parteiverbot der Grünen

In Zeiten, in denen alle von einem möglichen Partei-Verbot der AfD sprechen, schafft es eine Petition für ein Verbot der Grünen auf über 130.000 Unterstützer zu kommen.

Quelle: www.nordkurier.de

Nach Protesten an Fähre Laut Polizei: Robert Habeck ist sicher zu Hause angekommen

Laut Polizei: Robert Habeck ist sicher zu Hause angekommen
Laut Polizei: Robert Habeck ist sicher zu Hause angekommen

Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck hat es nach den Protesten von Landwirten am Fähranleger noch abends nach Hause geschafft.

Quelle: stern.de

Prinz bei Wahl zum Landesvorsitz dreimal durchgefallen. Grünen stehen vor Scherbenhaufen

Keine Vorsitzende gewählt: Berliner Grüne brechen Parteitag ab
Keine Vorsitzende gewählt: Berliner Grüne brechen Parteitag ab

Zuvor war die 44-jährige Tanja Prinz in drei Wahlgängen durchgefallen. Ihre Partei sucht nach der richtigen Richtung.

Quelle: Süddeutsche.de

„Grüne haben nie große Kraft entwickelt, Andersdenkende zu überzeugen – im Gegenteil“

„Grüne haben nie große Kraft entwickelt, Andersdenkende zu überzeugen – im Gegenteil“ - WELT
„Grüne haben nie große Kraft entwickelt, Andersdenkende zu überzeugen – im Gegenteil“ - WELT

Viele Grüne tun sich schwer, Restriktionen in der Migrationspolitik zu akzeptieren. Politikwissenschaftler Peter Graf Kielmansegg erklärt das mit einem „extremen Wirklichkeitsverlust“. Der führe dazu, dass man „das Elend der ganzen Welt“ aufnehmen wolle. Damit stärkten Grüne aber Rechtsextreme.

Quelle: DIE WELT

Hannover-Hammer. SPD lässt Koalition mit Grünen platzen!

Grüner OB ohne Mehrheit: Hannover-SPD lässt Rathaus-Bündnis platzen
Grüner OB ohne Mehrheit: Hannover-SPD lässt Rathaus-Bündnis platzen

Politisches Erdbeben in Hannovers Rathaus! Die SPD steigt aus der rot-grünen Koalition aus. OB Belit Onay (Grüne) hat keine eigene Mehrheit mehr.

Quelle: bild.de

Die Grünen, der Osten und der Hass

Die Grünen, der Osten und der Hass | MDR.DE
Die Grünen, der Osten und der Hass | MDR.DE

Die Grünen haben im Osten einen schweren Stand. Die AfD macht Stimmung gegen sie. Wenig zimperlich ist auch die CDU, gerade in Sachsen. Viele Ostdeutsche würden die Grünen nie wählen. Woher kommt die Ablehnung?

Quelle: www.mdr.de

Frustaktion gegen die Grünen: Handwerker schließt Grünen-Wähler aus

Handwerker will Grünen-Wähler nicht in Werkstatt haben: Wie reagiert die Politik?
Handwerker will Grünen-Wähler nicht in Werkstatt haben: Wie reagiert die Politik?

"Sympathisanten und Wähler der Grünen möchten wir in unserer Werkstatt nicht bedienen": Aus Frust über die Politik der Grünen hat ein Fensterbauer aus Anhänger der Grünen aus seiner Werkstatt ausgeschlossen.

Quelle: swr.online