berlin
berlin

560 Artikel unter dem Schlagwort berlin gefunden

Berlin Corona-News Infos Unter: Senat diskutiert heute über weitere Lockerungen

Corona-Newsblog in Berlin: Senat diskutiert heute über weitere Lockerungen
Corona-Newsblog in Berlin: Senat diskutiert heute über weitere Lockerungen

6651 Menschen haben sich in Berlin nachweislich mit dem Coronavirus infiziert. Entwicklungen und aktuelle Zahlen im Newsblog.

Quelle: www.morgenpost.de

Organisierte Kriminalität: Jeder fünfte Fall führt ins Clan-Milieu

Organisierte Kriminalität: Jeder fünfte Fall führt ins Clan-Milieu
Organisierte Kriminalität: Jeder fünfte Fall führt ins Clan-Milieu

Laut der Jahresbilanz 2019 Clan-Kriminalität sind von den Ermittlern 86 Objekte wie Bars und Restaurants in Berlin geschlossen worden.

Quelle: Berliner Zeitung

Nachrichten Berlin Infos Unter: Der Berliner Fernsehturm öffnet heute: Diese Corona-Regeln gelten für Besucher

Berlin: Fernsehturm öffnet heute wieder - Diese Regeln gelten für Besucher
Berlin: Fernsehturm öffnet heute wieder - Diese Regeln gelten für Besucher

Knapp zwei Monate durften keine Besucher wegen des Coronavirus auf den Fernsehturm. Am Freitag öffnet die Sehenswürdigkeit wieder.

Quelle: www.morgenpost.de

Gibt es bald mobile Corona-Stationen auf Toiletten-Wagen? - Berlin aktuelle Nachrichten

Gibt es bald mobile Corona-Stationen auf Toiletten-Wagen?
Gibt es bald mobile Corona-Stationen auf Toiletten-Wagen?

Der Anhänger ist 3,20 Meter lang, basiert auf einem Toiletten-Trailer. Und damit sollen vielleicht bald Menschen in Mitte auf Corona getestet werden.

Quelle: www.bz-berlin.de

Freibäder bereiten Öffnung vor - ohne Umkleideräume - Infos Unter Berlin News

Berlin: Freibäder bereiten Öffnung vor - ohne Umkleideräume
Berlin: Freibäder bereiten Öffnung vor - ohne Umkleideräume

Die Frei- und Strandbäder sollen am 25. Mai öffnen dürfen. Besucher müssen sich an den Hygieneplan und die Abstandsregelung halten.

Quelle: www.morgenpost.de

Das 3:0 bei der TSG 1899 Hoffenheim war für Hertha BSC das gewünschte Ergebnis in Zeiten der Corona-Krise

3:0 gegen Hoffenheim: Neuer Hertha-Glanz mit Labbadia
3:0 gegen Hoffenheim: Neuer Hertha-Glanz mit Labbadia

Drei Tore, drei Punkte: Der Start mit Trainer Labbadia ist Hertha nach der Corona-Pause gut gelungen. In Sinsheim stimmen Resultat und Ergebnis. Hoffenheim verpasst derweil die nächste große Chance.

Quelle: berlin.de

Drogenhandel und Waffenbesitz – Razzien gegen Clankriminalität in Berlin

Drogenhandel und Waffenbesitz – Razzien gegen Clankriminalität in Berlin
Drogenhandel und Waffenbesitz – Razzien gegen Clankriminalität in Berlin

Seit Donnerstagmorgen durchsuchen eine Hundertschaft der Polizei Berlin und das LKA mehrere Objekte in Berlin. Es geht um den Verdacht des Drogenhandels und Waffenbesitz.

Quelle: www.bz-berlin.de

Corona News Infos unter Berlin: Was meinen Berliner über die Corona Lockerungen: “Willkürlich und teilweise lächerlich“

“Die Lockerungen finde ich teilweise lächerlich“
"Die Lockerungen finde ich teilweise lächerlich"

Nach den Einschränkungen der letzten Wochen wurden die Regeln wieder etwas gelockert. Doch wie reagieren die Menschen darauf? t-online.de war in Berlin unterwegs und hat nachgefragt.

Quelle: www.t-online.de

Infos Unter Nachrichten Berlin: So bereiten sich Berlins Bezirke auf Coronavirus-Massentests vor

So bereiten sich Berlins Bezirke auf Coronavirus-Massentests vor
So bereiten sich Berlins Bezirke auf Coronavirus-Massentests vor

Mit Herzblut und Improvisationskunst ist in Neukölln ein „Coronatest-Drive-in“ entstanden. Während der Bezirk vorbereitet ist, vertrödelt der Senat ein Konzept.

Quelle: www.tagesspiegel.de

Berlin Nachrichten Infos Unter: Corona-Situation zum Schulstart. Grundschüler in Berlin bekommen fast keinen Unterricht

Grundschüler in Berlin bekommen fast keinen Unterricht
Grundschüler in Berlin bekommen fast keinen Unterricht

In Berlin sollen die Schulen wieder hochgefahren werden. Das klingt gut, doch die Realität sieht anders aus. Da bekommen sie weiterhin kaum Unterricht. So werden Kinder benachteiligt und ihre Eltern bestraft.

Quelle: Berliner Zeitung

Berlins Freibäder dürfen ab 25. Mai wieder öffnen

Berlins Freibäder dürfen ab 25. Mai wieder öffnen
Berlins Freibäder dürfen ab 25. Mai wieder öffnen

Warmes Wetter, die Sonne lacht. Bei solchen Bedingungen zieht es viele Berliner in die Bäder. Das soll auch in Corona-Zeiten bald wieder möglich sein - jedoch mit Einschränkungen.

Quelle: berlin.de

Vor dem Berliner Reichstag - Wieder Angriff auf ein Presseteam. Infos Unter Berlin News

Bei einer nicht genehmigten Demo gegen Corona-Beschränkungen ist es vor dem Reichstag zu Verstößen und einem Angriff auf ein ARD-Kamerateam gekommen.

Quelle: bild.de

Infos Unter Corona News Berlin: Restaurants und Hotels können bald wieder öffnen

Klage gegen Berliner Mietendeckel
Klage gegen Berliner Mietendeckel

FDP und CDU/CSU lassen den Berliner Mietendeckel am Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe überprüfen. Sie reichen heute eine Normenkontrollklage gegen die Mietendämpfer ein.

Quelle: www.t-online.de

Berlin Nachrichten Infos Unter: Berliner Senat will am Dienstag ein Hilfsprogramm für Kultureinrichtungen in der Corona-Krise beschließen

Senat will Millionenbeträge für Kulturbetriebe freigeben
Senat will Millionenbeträge für Kulturbetriebe freigeben

Neben der Gastronomie und der Hotellerie ist die Berliner Kulturszene besonders schnell vom Corona-Strudel erfasst worden. Am Dienstag will der Berliner Senat für sie Hilfen bereitmachen - in Höhe von mehreren Millionen Euro.

Quelle: www.rbb24.de

Infos Unter News Berlin: 15-köpfige Gruppe ging am 1 Mai auf das „Heute-Show“-Team los

„Heute-Show“: 15-köpfige Gruppe ging in Berlin auf das ZDF-Team los - WELT
„Heute-Show“: 15-köpfige Gruppe ging in Berlin auf das ZDF-Team los - WELT

Laut Zeugenaussagen waren die Angreifer auf das „Heute-Show“-Team am 1. Mai in Berlin mit Fahrrädern und einem Auto unterwegs. Die 15-köpfige Gruppe ging gemeinsam auf die ZDF-Mitarbeiter los.

Quelle: DIE WELT

Infos Unter Berlin News: Alle Corona-Tests bei Union Berlin negativ via @sz

Alle Corona-Tests bei Union Berlin negativ
Alle Corona-Tests bei Union Berlin negativ

Beim 1. FC Union Berlin gibt es nach der ersten Testreihe keinen Corona-Fall. Wie der Fußball-Bundesligist am Sonntag auf Anfrage bestätigte, fielen alle Tests...

Quelle: Süddeutsche.de

An der Kottbusser Brücke schauen Polizisten den Demonstranten beim Protestieren und Feiern zu

Ihr seid Vollidioten: Schon nach wenigen Minuten gelten auf Mai-Demo eigene Gesetze
Ihr seid Vollidioten: Schon nach wenigen Minuten gelten auf Mai-Demo eigene Gesetze

Unbedingt wollte Berlins SPD-Innensenator verhindern, dass die 1.-Mai-Demo der Linken-Szene in Kreuzberg zum „Ischgl von Berlin“ würde. Doch was sich nur fünf Kilometer südöstlich vom Bundeskanzleramt am Freitagabend abspielte, spottete jeder Auflage und Empfehlung von Politik und Wissenschaft. Und die Drohung der Polizei, Verstöße gegen das Coronavirus-bedingte Versammlungsverbot rigoros zu ahnden, erwies sich als Lippenbekenntnis.

Quelle: FOCUS Online

Infos Unter Berlin News: Karstadt- und Kaufhof-Filialen sowie das bekannte KaDeWe dürfen in Berlin trotz Corona-Krise vorerst wieder öffnen

KaDeWe und Karstadt dürfen wieder auf ganzer Fläche öffnen
KaDeWe und Karstadt dürfen wieder auf ganzer Fläche öffnen

Die Karstadt- und Kaufhof-Filialen sowie das berühmte Kaufhaus des Westens (KaDeWe) dürfen in Berlin trotz Corona-Krise vorerst wieder auf ganzer Fläche öffnen.

Quelle: berlin.de

Einschätzungen für den Arbeitsmarkt - Brandenburg trifft es hart, Berlin noch härter

Brandenburg trifft es hart, Berlin noch härter
Brandenburg trifft es hart, Berlin noch härter

Seit der Finanzkrise steigt die Zahl der Beschäftigten, in Berlin und in Brandenburg ging es immer weiter aufwärts. Bis jetzt. Unüberschaubar viele Arbeitsplätze sind schon verloren oder gefährdet. Und besonders stark betroffen ist Berlin. Von Vanessa Klüber

Quelle: www.rbb24.de

Infos Unter Berlin News: 1. Mai in Berlin – Demo-Verbot wegen Corona, Linksradikale planen Proteste

1. Mai in Berlin – Demo-Verbot wegen Corona, Linksradikale planen Proteste
1. Mai in Berlin – Demo-Verbot wegen Corona, Linksradikale planen Proteste

Das beliebte Straßenfest und die große Demonstration sind an diesem 1. Mai wegen Corona verboten. Wird es in Kreuzberg so leise sein wie sonst fast nie? Das steht noch nicht fest. Es könnte Proteste der anderen Art geben.

Quelle: www.bz-berlin.de