clans
clans

32 Artikel unter dem Schlagwort clans gefunden

Nach Clan-Schießerei offenbar Verdacht auf versuchte Entführung

Nach Clan-Schießerei offenbar Verdacht auf versuchte Entführung
Nach Clan-Schießerei offenbar Verdacht auf versuchte Entführung

Am Freitag wurden in Berlin-Wedding drei Männer durch Schüsse und Stiche schwer verletzt. Nun prüfen Ermittler zwei Thesen zum Hintergrund des Falls.

Quelle: www.tagesspiegel.de

Bezirksamt Neukölln lässt Zaun durch konfisziertes Anwesen des Remmo-Clans ziehen

Neukölln lässt Zaun durch Anwesen des Remmo-Clans ziehen
Neukölln lässt Zaun durch Anwesen des Remmo-Clans ziehen

Berlins bekanntester Clan hat am Donnerstagmorgen Besuch von der Polizei bekommen: Das Bezirksamt trennt ein Grundstück vom konfiszierten Remmo-Anwesen ab.

Quelle: www.tagesspiegel.de

Abou-Chaker-Clan Männer bedrohen Wachschutz, womöglich schlugen sie auch zu. Zudem sollen sie unbestätigten Informationen einen Oberarzt angegriffen haben

Männer des Abou-Chaker-Clans randalieren an der Charité
Männer des Abou-Chaker-Clans randalieren an der Charité

Wieder stören Clan-Männer in einem Berliner Krankenhaus, wieder rückt die Polizei zu einer Rettungsstelle aus. Diesmal zum Charité-Campus Mitte.

Quelle: www.tagesspiegel.de

Polizei greift nicht ein. In Neukölln haben Mitglieder eines arabischstämmigen Clans Hochzeit gefeiert

Berliner Clan feiert Hochzeit - Die Polizei ist auch dabei
Berliner Clan feiert Hochzeit - Die Polizei ist auch dabei

In Berlin-Neukölln hat eine arabischstämmige Großfamilie Hochzeit gefeiert. Die Polizei war mit einem Großaufgebot vor Ort.

Quelle: www.morgenpost.de

Einfach nur noch traurig :( Einbruch in Berliner Grundschule. 20-jähriges Clan-Mitglied wegen Diebstahl des „Goldnestes“ angeklagt

20-jähriges Clan-Mitglied wegen Diebstahl des „Goldnestes“ angeklagt
20-jähriges Clan-Mitglied wegen Diebstahl des „Goldnestes“ angeklagt

Das aus der Fuchsberg-Grundschule in Biesdorf geklaute Kunstwerk ist noch nicht aufgetaucht. Der Angeklagte stammt aus einer arabischen Großfamilie.

Quelle: www.tagesspiegel.de

Mehr als 1000 Straftaten. In Berlin sind laut Polizei derzeit 388 Clankriminelle aktiv

Polizei: Fast 400 Clankriminelle in Berlin
Polizei: Fast 400 Clankriminelle in Berlin

Seit einigen Jahren geht die Berliner Polizei verstärkt gegen kriminelle Clans vor. Nach derzeitigen Erkenntnissen sollen mehr als 380 straffällige Mitglieder von Großfamilien in der Hauptstadt leben. Fast die Hälfte von ihnen besitzt die deutsche Staatsbürgerschaft.

Quelle: n-tv.de

Berlin verbietet radikal-islamistische Vereinigung. Es handelt sich hierbei um die “Jihad-salafistische Vereinigung Jama'atu Berlin alias Tauhid

Berlin verbietet radikal-islamistische Vereinigung
Berlin verbietet radikal-islamistische Vereinigung

Mit einer Großrazzia ist die Polizei am Donnerstag gegen Clankriminalität in Berlin und Umgebung vorgegangen. Zuvor wurde die Vereinigung Jama'atu Berlin verboten.

Quelle: Augsburger Allgemeine

Koks, Knarren, Krawall: Experten warnen trotz Razzia-Coup vor Clankrieg in Berlin

Koks, Knarren, Krawall: Experten warnen trotz Razzia-Coup vor Clankrieg in Berlin
Koks, Knarren, Krawall: Experten warnen trotz Razzia-Coup vor Clankrieg in Berlin

Die Razzia im Clanmilieu zwischen arabischstämmigen Familien und Tschetschenengruppen zeigt, wie groß der Einfluss der organisierten Kriminalität in Berlin geworden ist. Mit Gewaltexzessen, Koks, dutzende Maschinenpistolen, Steuerhinterziehung. Experten warnen vor einem Clan-Krieg - aber es gibt auch Lichtblicke.

Quelle: FOCUS Online

Drogen, Waffenhandel und Prostitution: Ermittler gehen gegen das schwerkriminelle Milieu des Remmo-Clans in Berlin vor

Remmo-Clan: Großeinsatz gegen die Berliner Unterwelt
Remmo-Clan: Großeinsatz gegen die Berliner Unterwelt

Drogen- und Waffenhandel im großen Stil: Ermittler von BKA und LKA gehen gegen das schwerkriminelle Milieu in Berlin vor. Im Zentrum steht nach Informationen von SPIEGEL und SPIEGEL TV ein Mitglied des berüchtigten Remmo-Clans.

Quelle: www.spiegel.de

Clankriminalität in Berlin: Mahmoud Al-Zein aus Deutschland ausgereist

Clanchef Mahmoud Al-Zein aus Deutschland ausgereist
Clanchef Mahmoud Al-Zein aus Deutschland ausgereist

Der als 'Pate von Berlin' bekannte Clanchef Mahmoud Al-Zein soll aus Deutschland ausgereist sein. Über 30 Jahre lang hatte er nur mit einer Duldung in Berlin gelebt und darf nun nicht wieder einreisen.

Quelle: www.t-online.de

Clans gegen Tschetschenen: Droht Berlin ein Bandenkrieg? Dieser ist doch schon längst im Gange!

Clans gegen Tschetschenen: Droht Berlin ein Bandenkrieg?
Clans gegen Tschetschenen: Droht Berlin ein Bandenkrieg?

In der Hauptstadt treffen etablierte kriminelle Gruppen auf neue Konkurrenten. Beide können große Gefolgschaften mobilisieren. Immer öfter zeigt sich, wie gefährlich die Situation ist.

Quelle: FAZ.NET

Wo sind die Politiker mit Rückgrad? Berlin fest im Griff der Clans. Dieser Zustand ist für viele Berliner unerträglich

Berlin-Kreuzberg: Mehrere Verletzte nach Schüssen – Zahlreiche Beamte im Einsatz - WELT
Berlin-Kreuzberg: Mehrere Verletzte nach Schüssen – Zahlreiche Beamte im Einsatz - WELT

In der Nacht vom ersten auf den zweiten Weihnachtstag fallen Schüsse mitten in Berlin-Kreuzberg. Die Polizei findet mehrere Verletzte. Schwer bewaffnete Beamte suchen nach den Tätern. Die Hintergründe liegen im Dunkeln.

Quelle: DIE WELT

Trauriges Berlin :( Hauptstadt-Kriminalität: Clans und organisierte Banden ergaunern 135 Millionen Euro

Bilanz zur Clan-Kriminalität in Berlin – 135 Millionen Euro ergaunert
Bilanz zur Clan-Kriminalität in Berlin – 135 Millionen Euro ergaunert

2019 gab es mehr als doppelt so viele Ermittlungsverfahren gegen die Organisierte Kriminalität (OK) von Clans als im Jahr zuvor!

Quelle: bild.de

Und täglich grüßt das Murmeltier. Berliner Polizei startet Razzia gegen Clans

500 Beamte durchsuchen 27 Clan-Objekte in Berlin und Hamburg
500 Beamte durchsuchen 27 Clan-Objekte in Berlin und Hamburg

Drei Haftbefehle, Polizei-Großeinsatz: Es geht um den Verdacht der Bildung einer kriminellen Vereinigung – das hat eine neue Qualität. Auch die Abou-Chaker-Familie ist betroffen.

Quelle: www.tagesspiegel.de

Bekommt Berlin das bald in den Griff? Schüsse in Charlottenburg! Wieder Streit unter Clans?

Schüsse in Charlottenburg! Wieder Streit unter Clans?
Schüsse in Charlottenburg! Wieder Streit unter Clans?

In der Nacht zum Sonntag soll es erneut zu heftigen Auseinandersetzungen zwischen Clans in Berlin gekommen sein.

Quelle: www.bz-berlin.de

Clan-Streit eskaliert in Berlin Kreuzberg: Und wieder einmal sorgen Clans dafür, dass Gewalt auf Berlins Straßen ausgetragen wird

Clan-Streit eskaliert in Kreuzberg – Großeinsatz der Polizei!
Clan-Streit eskaliert in Kreuzberg – Großeinsatz der Polizei!

Gegen 21.30 Uhr kam es am Montagabend in Kreuzberg in der Mittenwalder Straße vor dem Club 44 zu Auseinandersetzungen – nach ersten Angaben zwischen Clans. Die Großfamilien sollen mit Baseballschlägern aufeinander losgegangen sein.

Quelle: www.bz-berlin.de

So will Neuköllns Bürgermeister Hikel jetzt gegen Clan-Kriminalität vorgehen. Viel zu spät?

So will Neuköllns Bürgermeister Hikel jetzt gegen Clan-Kriminalität vorgehen
So will Neuköllns Bürgermeister Hikel jetzt gegen Clan-Kriminalität vorgehen

Im Kampf gegen Clankriminalität plädiert der Bürgermeister des Berliner Bezirks Neukölln für neue Wege bei der Beweisführung.

Quelle: www.bz-berlin.de

Im Kampf gegen die sogenannte Clankriminalität kontrolliert Berlin verstärkt Gewerbe der arabischen Community. Barinhaber fühlen sich schikaniert und diskriminiert

Betreiber von Shisha-Bars fühlen sich durch Kontrollen schikaniert
Betreiber von Shisha-Bars fühlen sich durch Kontrollen schikaniert

Im Kampf gegen die sogenannte Clankriminalität kontrolliert Berlin verstärkt Gewerbe der arabischen Community. Nun formiert sich Widerstand gegen diese "Strategie der Nadelstiche": Barinhaber fühlen sich schikaniert und diskriminiert. Von Jule Käppel

Quelle: www.rbb24.de

Beschwerde zurückgewiesen: Zwei beschlagnahmte Clan-Immobilien gehören jetzt Berlin. 2018 beschlagnahmte die Polizei 77 Immobilien der arabischen Großfamilie Rammo

Zwei beschlagnahmte Clan-Immobilien gehören jetzt der Stadt Berlin - DER SPIEGEL - Panorama
Zwei beschlagnahmte Clan-Immobilien gehören jetzt der Stadt Berlin - DER SPIEGEL - Panorama

2018 beschlagnahmte die Polizei 77 Immobilien der arabischen Großfamilie Rammo. Nun haben die ersten beiden Objekte endgültig einen neuen Eigentümer: die Stadt Berlin selbst.

Quelle: www.spiegel.de

Kriminelle Parallelgesellschaften mitten in Berlin. Clans lehnen das geltende Recht ab. Mit Beschlagnahmungen von Vermögen will der Staat die Geschäfte der Kriminellen stören

Kriminelle Parallelgesellschaften
Kriminelle Parallelgesellschaften

Bund und Länder bekämpfen verstärkt die Clan-Kriminalität. Mit einer „Politik der Nadelstiche“ und der schnellen Beschlagnahmung von Vermögen will der Staat die Geschäfte der Kriminellen stören.

Quelle: Berliner Zeitung