Clankriminalität in Berlin: Mahmoud Al-Zein aus Deutschland ausgereist

Clanchef Mahmoud Al-Zein aus Deutschland ausgereist
Clanchef Mahmoud Al-Zein aus Deutschland ausgereist

Der als 'Pate von Berlin' bekannte Clanchef Mahmoud Al-Zein soll aus Deutschland ausgereist sein. Über 30 Jahre lang hatte er nur mit einer Duldung in Berlin gelebt und darf nun nicht wieder einreisen.

Quelle: www.t-online.de
vor 6 Mon.

Schlagwörter zu diesem Thema


Zu diesem Beitrag wurden noch keine Meinungen veröffentlicht.