Rettungsaktion einer 200-jährigen Berliner Eiche

Baurecht bricht Baumrecht: Kann eine 200-jährige Berliner Eiche gerettet werden?
Baurecht bricht Baumrecht: Kann eine 200-jährige Berliner Eiche gerettet werden?

Eine Hamburger Immobilienfirma will auf einem Hof in Berlin-Kreuzberg bauen – und dabei eine mehr als 200 Jahre alte Eiche fällen. Die Nachbarn wehren sich dagegen.

Quelle: Berliner Zeitung
vor 4 Mon.

Schlagwörter zu diesem Thema


Zu diesem Beitrag wurden noch keine Meinungen veröffentlicht.