Bisher darf Tesla in Grünheide nur mit vorläufigen Genehmigungen bauen. Gegner des Projekts kritisieren einen aus ihrer Sicht inakzeptablen Wasserverbrauch

Einwendungsfrist gegen Tesla-Fabrik endet am Donnerstag
Einwendungsfrist gegen Tesla-Fabrik endet am Donnerstag

Bisher darf Tesla in Grünheide nur mit vorläufigen Genehmigungen bauen. Gegner des Projekts kritisieren einen aus ihrer Sicht inakzeptablen Wasserverbrauch. Bis Donnerstag konnten Bürger ihre Einwände zum Fabrikbau einreichen.

Quelle: www.rbb24.de
vor 2 Mon.

Schlagwörter zu diesem Thema


Zu diesem Beitrag wurden noch keine Meinungen veröffentlicht.