Vor laufender Kamera wird ein Deserteur hingerichtet – und Putin hält seine Hand über die Henker

Vor laufender Kamera wird ein Deserteur hingerichtet – und Putin hält seine Hand über die Henker
Vor laufender Kamera wird ein Deserteur hingerichtet – und Putin hält seine Hand über die Henker

Ein vermeintlicher Verräter wird in Russland hingerichtet. Vor laufender Kamera wird ein Mord begangenen. Mehr noch: Das Gewaltmonopol des Staates wird mit Füßen getreten. Und aus dem Kreml heißt es: "Es geht uns nichts an."

Quelle: stern.de
vor 2 Mon.

Zu diesem Beitrag wurden noch keine Meinungen veröffentlicht.