Putin
Putin

137 Artikel unter dem Schlagwort Putin gefunden

EU-Parlament fordert Sanktionen gegen Ex-Kanzler Schröder

EU-Parlament fordert Sanktionen gegen Ex-Kanzler Schröder
EU-Parlament fordert Sanktionen gegen Ex-Kanzler Schröder

Das Europaparlament hat sich mit großer Mehrheit für Sanktionen gegen Ex-Kanzler Schröder ausgesprochen. Grund ist die Tätigkeit des SPD-Politikers für russische Staatsunternehmen wie den Energiekonzern Rosneft, wie aus einer Resolution hervorgeht.

Quelle: BR24

Asow-Stahlwerk gefallen: Russland erobert Mariupol und nimmt 260 Soldaten der Ukraine gefangen

Ukraine-Krieg: Russland erobert Mariupol und schickt moderne Panzer an die Front
Ukraine-Krieg: Russland erobert Mariupol und schickt moderne Panzer an die Front

Das Asow-Stahlwerk in Mariupol ist gefallen. Russland erobert die Stadt, muss aber schwere Verluste hinnehmen. Die News aus der Ukraine am Morgen.

Quelle: www.fr.de

US-Republikaner in Kiew, Finnlands Präsident spricht mit Putin

Ukraine-Überblick: US-Republikaner in Kiew, Finnlands Präsident spricht mit Putin
Ukraine-Überblick: US-Republikaner in Kiew, Finnlands Präsident spricht mit Putin

Vier amerikanische Senatoren haben den ukrainischen Präsidenten besucht. Finnlands Absicht, der Nato beizutreten, bringt internationale Reaktionen. Der Überblick am Abend

Quelle: ZEIT ONLINE

Ukraine-Krieg: Mehrere Opfer bei Raketenangriffen auf Odessa

Mehrere Opfer bei russischen Raketenangriffen auf Odessa
Mehrere Opfer bei russischen Raketenangriffen auf Odessa

Bei russischen Raketenangriffen auf die südukrainische Hafenstadt Odessa gab es weitere Tote und Verletzte. Derweil gibt es Berichte, wonach sich weiterhin Zivilisten im belagerten Asow-Stahlwerk in Mariupol aufhalten.

Quelle: tagesschau.de

Italien hat eine Jacht festgesetzt, die mit Putin in Verbindung gebracht wird

Ukraine-Ticker: Italien setzt angebliche Putin-Jacht fest
Ukraine-Ticker: Italien setzt angebliche Putin-Jacht fest

Italien hat die Festsetzung einer Jacht angeordnet, die in Berichten in Verbindung mit dem russischen Präsidenten Putin gebracht worden ist. Die "Scheherazade" hat einen Wert von etwa 700 Millionen Dollar. Weitere News im Ticker.

Quelle: BR24

Russland Nach dem Einmarsch in die Ukraine verändert sich auch die Machtausübung in Moskau

Pro & Contra: Ist Putins Regime schon Faschismus?
Pro & Contra: Ist Putins Regime schon Faschismus?

Nach dem Einmarsch in die Ukraine verändert sich auch die Machtausübung in Moskau. Manche Kritiker sprechen bereits von Faschismus – andere halten die neue Herrschaft für fragil

Quelle: www.freitag.de

Deutschland ist mit Abstand größter Geldgeber für Putins Kriegskasse

Deutschland ist mit Abstand größter Geldgeber für Putins Kriegskasse
Deutschland ist mit Abstand größter Geldgeber für Putins Kriegskasse

Deutschland liegt ungeschlagen auf Platz 1: 9,1 Milliarden Euro wurden seit Kriegsbeginn an Russland überwiesen.

Quelle: rtl.de

Nach langem Ringen: Bundestag debattiert am heutigen Mittwoch über Waffenlieferungen für die Ukraine

Waffen für Kiew, Bundeswehr-Aufrüstung: Debatte im Bundestag
Waffen für Kiew, Bundeswehr-Aufrüstung: Debatte im Bundestag

Der Bund will schwere Waffen an die Ukraine liefern, doch die Kritik am Kurs der Ampel reißt nicht ab. Der Bundestag debattiert über die Pläne.

Quelle: www.zdf.de

Selenskyj fürchtet, dass sich „noch schrecklichere Dinge auftun könnten“ als in Butscha

Selenskyj befürchtet „noch schrecklichere Dinge“ als in Butscha
Selenskyj befürchtet „noch schrecklichere Dinge“ als in Butscha

Der ukrainische Präsident prangert das „Unwesen“ der russischen Truppen an. Zudem macht Selenskyj Angela Merkel Vorwürfe – und lädt sie nach Butscha ein.

Quelle: www.tagesspiegel.de

US Geheimdienst: Putin wird falsch beraten

US-Regierung: Berater haben Angst vor Putin
US-Regierung: Berater haben Angst vor Putin

Schon im Vorfeld scheint Russlands Präsident die Risiken eines Einmarsches in die Ukraine falsch eingeschätzt zu haben. Und auch jetzt scheine ihn sein Umfeld mit ehrlichen Lageeinschätzungen zu verschonen, glaubt das Weiße Haus. Für die US-Regierung ist das ein Grund zur Beunruhigung.

Quelle: n-tv.de

Russland: Putin veranlasst „Säuberungen“ im Kreml. Entlässt er seine eigenen Generäle?

Putin veranlasst „Säuberungen“ im Kreml: Russlands Präsident geht wohl gegen „Gesindel“ vor
Putin veranlasst „Säuberungen“ im Kreml: Russlands Präsident geht wohl gegen „Gesindel“ vor

Russlands Krieg läuft schlecht. Sucht Putin die Schuldigen in den eigenen Reihen?

Quelle: www.fr.de

Biden befürchtet Angriff mit Chemiewaffen

Russland-Ukraine-Ticker: Biden befürchtet Angriff mit Chemiewaffen | MDR.DE
Russland-Ukraine-Ticker: Biden befürchtet Angriff mit Chemiewaffen | MDR.DE

Der US-Präsident Biden warnt nun auch, dass Russland chemische und biologische Waffen einsetzen könnte. Der ukrainische Geheimdienst will einen Anschlag auf Präsident Selenskyj verhindert haben.

Quelle: www.mdr.de

Russland hat nach eigenen Angaben erstmals im Ukraine-Krieg Hyperschallraketen eingesetzt

Ukraine-Krieg Liveblog: Putin macht Fehler ++ Schwere Kämpfe um Flughafen
Ukraine-Krieg Liveblog: Putin macht Fehler ++ Schwere Kämpfe um Flughafen

Aktuelle News zum Konflikt zwischen Ukraine und Russland im Liveticker: Putin macht laut den USA militärische Fehler. Um den Flughafen Cherson gibt es erbitterte Kämpfe.

Quelle: www.morgenpost.de

Putin fehlt der klare Gegner, doch genau den könnte die Nato ihm ungewollt liefern

Putin fehlt der klare Gegner, doch genau den könnte die Nato ihm ungewollt liefern
Putin fehlt der klare Gegner, doch genau den könnte die Nato ihm ungewollt liefern

Noch schließt die Nato eine militärische Intervention auf Seite der Ukraine aus. Zu groß sind die Gefahren einer Eskalation, zu groß die Angst, dass es zu einem Krieg zwischen Nato und Russland kommt. Momentan versucht sich die Nato gegen Druck aus den eigenen Mitgliedstaaten zu wehren.

Quelle: FOCUS Online

Putin lässt russischen Top-General Roman Gawrilow, Vize-Chef der russischen Nationalgarde festnehmen

Ukraine-Krieg: Putin lässt russischen General Roman Gawrilow festnehmen
Ukraine-Krieg: Putin lässt russischen General Roman Gawrilow festnehmen

Putin Berichten zufolge General Roman Gawrilow, der Vize-Chef der russischen Nationalgarde, festnehmen.

Quelle: bild.de

Krieg in der Ukraine: Russlands Armee schrumpft, Hilfsgüter für Ukraine weiterhin blockiert

Russland-Ukraine-Krieg: Das geschah in der Nacht zu Mittwoch
Russland-Ukraine-Krieg: Das geschah in der Nacht zu Mittwoch

Offenbar verzeichnen die russischen Truppen große Verluste. Für viele Menschen in der Ukraine bleibt die Lage aber weiter dramatisch. Präsident Selenskyj ist bei den Verhandlungen vorsichtig optimistisch. Der Überblick.

Quelle: www.spiegel.de

Ukraine-Krieg Tag 20 – Mehrere Explosionen erschüttern am frühen Morgen Hauptstadt Kiew

Ukraine-Krieg: Mehrere Explosionen erschüttern Kiew
Ukraine-Krieg: Mehrere Explosionen erschüttern Kiew

Der Ukraine-Krieg im Überblick: Explosionen erschüttern Kiew. Verhandlungen zwischen der Ukraine und Russland sollen laut Selenskyj weitergehen.

Quelle: www.zdf.de

Elon Musk fordert Putin zum Zweikampf heraus, um den Ukraine-Krieg zu lösen

Musk will Duell mit Putin - Kadyrow antwortet
Musk will Duell mit Putin - Kadyrow antwortet

Tesla-Chef Musk will den Ukraine-Krieg in einem Zweikampf mit Putin lösen. Seine Herausforderung an den russischen Präsidenten ruft stattdessen einen von Putins Schergen auf den Plan. Tschetschenen-Anführer Kadyrow warnt den Milliardär vor möglichen Konsequenzen.

Quelle: n-tv.de

Ukraine und Russland sehen Fortschritte im Ukraine Krieg. Selenskyj fordert Treffen mit Präsident Putin

Selenskyj will jetzt schnell Putin selbst treffen
Selenskyj will jetzt schnell Putin selbst treffen

Wolodymyr Selenskyj will schnell Gespräche mit seinem russischen Amtskollegen Wladimir Putin persönlich aufnehmen. Denn die Entscheidungen würden sowieso vom Kreml-Chef persönlich getroffen, heißt es vonseiten der Ukraine. Der Kreml steht einem solchen Treffen nicht ablehnend gegenüber.

Quelle: n-tv.de

Putin entlässt offenbar zahlreiche seiner Generäle und FSB-Leiter

Ukraine-Krieg: Mehrere Städte unter Beschuss - Putin entlässt offenbar zahlreiche seiner Generäle und FSB-Leiter
Ukraine-Krieg: Mehrere Städte unter Beschuss - Putin entlässt offenbar zahlreiche seiner Generäle und FSB-Leiter

Russische Truppen setzen ihre Angriffe im Ukraine-Krieg fort. Doch für Putin läuft die Invasion offenbar nicht wie erwartet. Der News-Ticker.

Quelle: https://www.hna.de