NRW-Ministerpräsident Wüst hebt „Bedeutung des Sports für Jung und Alt“ besonders hervor und will Geboosterte im Sport mit Getesteten gleichsetzen

NRW-Ministerpräsident Wüst will Geboosterte auch im Sport mit Getesteten gleichsetzen
NRW-Ministerpräsident Wüst will Geboosterte auch im Sport mit Getesteten gleichsetzen

Hendrik Wüst (CDU), Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen, will geboosterte Sportler von einer zusätzlichen Testpflicht befreien. „Die Gleichsetzung der Geboosterten mit den Getesteten soll generell gelten. Das ist meine Überzeugung“, sagte er. Hintergrund sei die Bedeutung von Sport für junge Leute.

Quelle: www.rnd.de
vor 2 Wo.

Schlagwörter zu diesem Thema


Zu diesem Beitrag wurden noch keine Meinungen veröffentlicht.