Besorgnis der Bevölkerung auf einsame Weihnachten wächst

Fast jeder Zweite fürchtet einsame Feiertage
Fast jeder Zweite fürchtet einsame Feiertage

Wenige Wochen vor Weihnachten sorgen sich viele Deutsche wegen der Corona-Pandemie vor einsamen Festtagen. Einer Umfrage zufolge befürchten mehr als 40 Prozent der Befragten, alleine oder im kleinen Kreis feiern zu müssen. In einigen Punkten werden die Menschen aber auch gelassener.

Quelle: n-tv.de
vor 3 T.

Schlagwörter zu diesem Thema


Zu diesem Beitrag wurden noch keine Meinungen veröffentlicht.