Neuer Kraftstoff: Hapag-Lloyd fährt jetzt mit Frittenfett

Hamburger Reederei Hapag-Lloyd fährt jetzt mit Fritten-Fett
Hamburger Reederei Hapag-Lloyd fährt jetzt mit Fritten-Fett

Hapag-Lloyd testet auf dem Containerschiff „Montreal Express“ einen neuen Biokraftstoff. „B20“ besteht zu 80 Prozent aus schwefelarmen Treibstoff und zu 20 Prozent auf Basis von Altspeiseölen und -fetten.

Quelle: www.abendblatt.de
vor 2 Wo.

Zu diesem Beitrag wurden noch keine Meinungen veröffentlicht.