Oberstaatsanwalt rechnet mit rund 150 Verfahren zu den Silvesterkrawallen

Erste Anklagen zu Silvesterkrawallen in Berlin bei Gericht eingegangen
Erste Anklagen zu Silvesterkrawallen in Berlin bei Gericht eingegangen

Polizei und Staatsanwaltschaft ermitteln weiter zu den Silvesterkrawallen in Berlin. Der zuständige Oberstaatsanwalt rechnet mit insgesamt rund 150 Verfahren. Jetzt sind die ersten beiden Anklagen beim Amstgericht Tiergarten eingegangen. Von Ulf Morling

Quelle: www.rbb24.de
vor 11 Mon.

Zu diesem Beitrag wurden noch keine Meinungen veröffentlicht.