Lauterbach kündigt neues Infektionsschutzgesetz für den Herbst an

Neues Infektionsschutzgesetz steht laut Lauterbach
Neues Infektionsschutzgesetz steht laut Lauterbach

Am 23. September läuft das Infektionsschutzgesetz aus und diesmal soll der Nachfolger nicht mit heißer Nadel gestrickt werden. Bundesgesundheitsminister Lauterbach und Justizminister Buschmann sind sich offenbar einig darüber, welche Corona-Maßnahmen im Herbst möglich sein sollen.

Quelle: n-tv.de
vor 4 T.

Zu diesem Beitrag wurden noch keine Meinungen veröffentlicht.