Neue Studie: Organschädigungen auch bei mildem Corona-Verlauf

Long-Covid: Schädigungen an Organen auch bei mildem Verlauf - WELT
Long-Covid: Schädigungen an Organen auch bei mildem Verlauf - WELT

Herz, Lunge, Niere, Beine: Aufwendige Untersuchungen an der Universitätsklinik Hamburg-Eppendorf zeigen, dass Coronavirus-Infizierungen selbst dann Spuren hinterlassen, wenn die Betroffenen keine Erkrankung gespürt haben. Das sei auch wichtig für die Beurteilung der Omikron-Variante.

Quelle: DIE WELT
vor 3 Wo.

Schlagwörter zu diesem Thema


Zu diesem Beitrag wurden noch keine Meinungen veröffentlicht.