Sollen die Besitzer von Wassergrundstücken enteignet werden?

Sollen die Besitzer von Wassergrundstücken enteignet werden?
Sollen die Besitzer von Wassergrundstücken enteignet werden?

SPD, Grüne und Linke haben beschlossen, „alle Ufer der Berliner Gewässer grundsätzlich öffentlich zugänglich“ zu machen. Die SPD sprach sich bisher gegen Enteignungen aus, hat ihren radikalen Koalitionspartnern nun aber offenbar nachgegeben, meint Gunnar Schupelius.

Quelle: www.bz-berlin.de
vor 5 Mon.

Zu diesem Beitrag wurden noch keine Meinungen veröffentlicht.