Politik
Politik

2738 Artikel unter dem Schlagwort Politik gefunden

Außer Spesen nichts gewesen? Drei bittere Erkenntnisse der Kanzler-Reise

Außer Spesen nichts gewesen? Drei bittere Erkenntnisse der Kanzler-Reise
Außer Spesen nichts gewesen? Drei bittere Erkenntnisse der Kanzler-Reise

Es ist wichtig und richtig, dass Olaf Scholz nach China reist. Viel zu holen war dort für den Kanzler leider nicht. Wieso? Eine Analyse

Quelle: stern.de

Netanjahu watscht Baerbock ab. „Sie haben alle möglichen Ratschläge, aber …“

„Sie haben alle möglichen Ratschläge, aber …“: Netanjahu watscht Baerbock ab
„Sie haben alle möglichen Ratschläge, aber …“: Netanjahu watscht Baerbock ab

Baerbock wollte Israel vor Ort einen Gegenschlag gegen Iran ausreden – vergebens.

Quelle: bild.de

Laut einer aktuellen Umfrage fallen die Grünen mit 12 % auf den schlechtesten Wert seit 2018

Politische Stimmung: Die Grünen fallen auf den schlechtesten Wert seit Sommer 2018
Politische Stimmung: Die Grünen fallen auf den schlechtesten Wert seit Sommer 2018

Laut einer aktuellen Umfrage von RTL/ntv und Forsa fallen die Grünen auf den schlechtesten Wert seit 2018. Nur knapp 12 Prozent würde die Partei bekommen, wenn in dieser Woche Bundestagswahlen wären.

Quelle: stern.de

In letzter Sekunde hat die Ukraine Insidern zufolge einen Deal mit Russland platzen lassen

Insider verraten: Ukraine ließ Deal mit Russland wohl in letzter Sekunde platzen
Insider verraten: Ukraine ließ Deal mit Russland wohl in letzter Sekunde platzen

Die Ukraine machte offenbar kurz vor Bekanntgabe eines Abkommens mit Russland einen Rückzieher. Erdogan fungierte wohl als Vermittler.

Quelle: www.fr.de

Scholz spricht mit Xi über „gerechten Frieden“ für die Ukraine

Staatsbesuch in China: Scholz spricht mit Xi über „gerechten Frieden“ für die Ukraine - WELT
Staatsbesuch in China: Scholz spricht mit Xi über „gerechten Frieden“ für die Ukraine - WELT

Zum Ende seiner China-Reise trafen Kanzler Scholz und Staatschef Xi Jinping sich zunächst morgens in Peking. Es ging um die Ukraine und Russland. Auch CDU-Politiker Jens Spahn befindet sich derzeit in China und fordert eine Wirtschaftswende.

Quelle: DIE WELT

Baerbock bekam bei Miosga in Abwesenheit politisch eine geknallt

ARD-Moderatorin Amiri bei Caren Miosga: Baerbock ist naiv!
ARD-Moderatorin Amiri bei Caren Miosga: Baerbock ist naiv!

Das war eine gepfefferte Watschn! Außenministerin Annalena Baerbock (43) bekam bei Caren Miosga (55) in Abwesenheit politisch eine geknallt.

Quelle: bild.de

Ukraine findet nach wie vor westliche Bauteile in russischen Raketen

Selenskyj: Ukraine findet nach wie vor westliche Bauteile in russischen Raketen
Selenskyj: Ukraine findet nach wie vor westliche Bauteile in russischen Raketen

Die erfolgreiche Abwehr des iranischen Angriffs auf Israel lässt Kiew ebenfalls auf Hilfe von Verbündeten hoffen. Der Präsident sieht noch mehr Handlungsbedarf. Vor allem die Sanktionen würden bisher nicht konsequent umgesetzt. Nach wie vor schlagen russische Raketen mit westlichen Bauteilen in der Ukraine ein.

Quelle: RND.de

Lukaschenko sieht Bedrohung aus dem Westen

“Die Lage ist schwer:“Lukaschenko sieht Bedrohung aus dem Westen
"Die Lage ist schwer:"Lukaschenko sieht Bedrohung aus dem Westen

Lukaschenko sieht eine Bedrohung aus dem Westen. Die Atombehörde IAEA warnt vor einem Unfall im AKW Saporischschja. Mehr Informationen im Newsblog.

Quelle: www.t-online.de

Klug oder fahrlässig?: Warum CDU-Mann Voigt ins TV-Duell mit Björn Höcke geht

Klug oder fahrlässig?: Warum CDU-Mann Voigt ins TV-Duell mit Björn Höcke geht
Klug oder fahrlässig?: Warum CDU-Mann Voigt ins TV-Duell mit Björn Höcke geht

Thüringens CDU-Spitzenkandidat Mario Voigt und AfD-Landeschef Björn Höcke treten am Donnerstag im Fernsehen gegeneinander an. Mancher sieht in dem Rede-Duell ein immenses Risiko für die CDU.

Quelle: www.tagesspiegel.de

Soziologin sieht ausländische Straftäter als Opfer

Debatte bei Lanz: Soziologin sieht ausländische Straftäter als Opfer
Debatte bei Lanz: Soziologin sieht ausländische Straftäter als Opfer

In einer emotionalen Debatte ging es bei „Markus Lanz“ um Ausländerkriminalität. Für die Soziologin Nicole Bögelein sind ausländische Täter vor allem Opfer.

Quelle: bild.de

Beamter von Ministerien fordern, keine Waffen mehr an Israel zu liefern

Deutsche Waffen für Israel: Beamte kritisieren Nahost-Politik
Deutsche Waffen für Israel: Beamte kritisieren Nahost-Politik

Hunderte Mitarbeiter von Ministerien fordern, keine Waffen mehr an Israel zu liefern. Auf eine entsprechende Klage reagiert die Regierung reserviert.

Quelle: taz.de

USA schicken beschlagnahmte Waffen in die Ukraine

Lieferung aus dem Iran: USA schicken beschlagnahmte Waffen in die Ukraine
Lieferung aus dem Iran: USA schicken beschlagnahmte Waffen in die Ukraine

Tausende Sturmgewehre und eine halbe Million Schuss Munition: Die USA haben nach eigenen Angaben beschlagnahmte Waffen aus dem Iran, die für die Huthi-Rebellen im Jemen bestimmt waren, in die Ukraine geschickt.

Quelle: tagesschau.de

Mit Aktien ins Weiße Haus: Wie „Truth Social“ den Wahlkampf von Donald Trump mitfinanziert

Lukrative Plattform: Wie „Truth Social“ Donald Trumps Wahlkampf mitfinanziert
Lukrative Plattform: Wie „Truth Social“ Donald Trumps Wahlkampf mitfinanziert

Seitdem „Truth Social“ an die Börse ging, darf sich der Ex-Präsident nun auch Tech-Milliardär schimpfen. Das Unternehmen ist für Donald Trump eine lukrative Möglichkeit, auch weil ihm fremde Regierungen so Geld zukommen lassen könnten

Quelle: www.freitag.de

Jetzt nimmt Russland Kiews Bergfestung Tschassiw Jar in die Zange

Jetzt nimmt Russland Kiews Bergfestung Tschassiw Jar in die Zange
Jetzt nimmt Russland Kiews Bergfestung Tschassiw Jar in die Zange

Nach Bachmut und Awdijiwka greifen die Russen nun die nächste Stadt an. Tschassiw Jar liegt wie ein Wellenbrecher vor der letzten Verteidigungslinie im Osten und darf nicht fallen.

Quelle: stern.de

EU zittert vor Putin-Plan: Heikler Bericht zu Macron-Vorstoß für Nato-Soldaten in Ukraine

EU zittert vor Putin-Plan: Heikler Bericht zu Macron-Vorstoß für Nato-Soldaten in Ukraine
EU zittert vor Putin-Plan: Heikler Bericht zu Macron-Vorstoß für Nato-Soldaten in Ukraine

Laut eines Berichts erwägt Frankreichs Emmanuel Macron Nato-Soldaten in der Ukraine deshalb, um einer möglichen Eroberung Wladimir Putins zuvor zu kommen.

Quelle: www.merkur.de

Ukrainische Militärs: „Es gibt nichts, was uns jetzt helfen könnte“

Ukraine-Krieg - Ukrainische Militärs: „Es gibt nichts, was uns jetzt helfen könnte“
Ukraine-Krieg - Ukrainische Militärs: „Es gibt nichts, was uns jetzt helfen könnte“

Ukraine will Krim-Brücke „in der ersten Hälfte des Jahres“ zerstören. Russland hat 2024 nur 305 Quadratkilometer Land besetzt, das entspricht der Fläche der Stadt München. Die Ukraine senkt das Alter für die Einberufung von Reservisten. Alle News zum Krieg in der Ukraine im Live-Ticker.

Quelle: FOCUS online

Aus Wut auf die Grünen: Botswana will 20 000 Elefanten nach Deutschland abschieben

Botswana will 20 000 Elefanten nach Deutschland abschieben
Botswana will 20 000 Elefanten nach Deutschland abschieben

Aus Ärger über Umweltministerin Steffi Lemke will Botswana Elefanten nach Deutschland schicken – aber sie müssen frei laufen, damit Grüne sehen, wie das ist

Quelle: bild.de

Panzerangriff abgewehrt: Russland verliert Teile seines „Durchbruchsregiments“

Panzerangriff abgewehrt: Russland verliert Teile seines „Durchbruchsregiments“
Panzerangriff abgewehrt: Russland verliert Teile seines „Durchbruchsregiments“

Geplant war es als einer der größten Panzerangriffe des gesamten Kriegs. Doch der russische Angriff bei Tonen‘ke verläuft anders als gedacht.

Quelle: www.fr.de

Niederlage für Erdogan und Nationalisten bei Wahlen in der Türkei

Niederlage für Erdogan und Nationalisten bei Wahlen in der Türkei
Niederlage für Erdogan und Nationalisten bei Wahlen in der Türkei

Bei der Kommunalwahl in der Türkei muss Präsident Recep Tayyip Erdogan eine Niederlage einstecken. Die Vormacht seiner AKP bröckelt.

Quelle: www.fr.de

Russisch-Orthodoxe Kirche erklärt „Heiligen Krieg“ gegen die Ukraine

Ukraine-Krieg: Russisch-Orthodoxe Kirche erklärt „Heiligen Krieg“ gegen die Ukraine
Ukraine-Krieg: Russisch-Orthodoxe Kirche erklärt „Heiligen Krieg“ gegen die Ukraine

Vitali Klitschko warnt vor erneuter Offensive auf Kiew. Experten des Bundestages halten Bodentruppen in der Ukraine grundsätzlich für „völkerrechtlich zulässig“. Die Russisch-Orthodoxe Kirche erklärt bei einem Treffen den „Heiligen Krieg“ gegen die Ukraine. Alle News zum Krieg in der Ukraine im Live-Ticker.

Quelle: FOCUS online